Anmeldungen zum Schuljahr 2022/2023

Die Anmeldungen für die fünften Klassen des Schuljahres 2023/24 finden an folgenden Tagen statt:

  • Mittwoch, 08.02.2023 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 09.02.2023 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Freitag, 10.02.2023 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   
  • Montag, 13.02.2023 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   
  • Dienstag, 14.02.2023 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   

Um die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, müssen die Anmeldungen nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Termine vereinbaren Sie bitte bei unserer Sekretärin Frau Dummann telefonisch unter 0521/515970 oder per E-Mail (kirsten.dummann@bielefeld.de).

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Schulbetrieb nach Auslaufen der Coronaverordnungen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

zum 31. Januar 2023 ändern sich die aktuell gültigen Corona-Schutzverordnungen. Dies betrifft auch den Schulbereich. So entfallen u.a. die anlassbezogenen Testungen, die Ausgabe von Selbsttest an Schülerinnen und Schüler sowie die Isolationspflicht von 5 Tagen bei einem positiven Test. Weiterhin gilt: Wer krank ist besucht bitte nicht die Schule!

Alle weiteren Änderungen können Sie dem angehängten Schreiben der Ministerin Frau Feller entnehmen.


Erfolgreiche Nikolaus-Aktion der SV

In den letzten Wochen haben wir viele Schoko-Weihnachtsmänner verkauft.  Zusätzlich haben wir ein Café veranstaltet, Getränke und Kuchen verkauft, damit wir viel Geld für einen guten Zweck sammeln konnten.
Heute war es nun soweit. Wir konnten Frau Redeker vom Kinderschutzbund Bielefeld bei einem persönlichen Treffen vor Ort die Spendensumme in Höhe von 275 Euro übergeben. Wir haben uns gefreut, dass unsere Spende für Kinder verwendet wird, die es nicht immer leicht im Leben haben und Unterstützung bekommen. Gleichzeitig haben wir erfahren, dass es ein Paten-Projekt gibt, bei dem wir kleine Kinder in regelmäßigen Abständen ehrenamtlich betreuen können. Das möchten einige von uns im nächsten Jahr gemeinsam mit unseren SV-Lehrern organisieren. Wir bedanken uns bei allen, die uns und die bedürftigen Kinder durch einen Kauf unterstützt haben.
Eure SV

Hier finden Sie den / findest du den Artikel der NW.


„Winterträume“ – Konzert an der Sekundarschule Königsbrügge

Am Montag, den 19.12.2022 findet um 18 Uhr in der Aula der Sekundarschule Königsbrügge unser Winterkonzert statt.
Wir freuen uns auf musikalische Beiträge der Musikklassen und werden von Solosängerinnen, Rap-Musikern und dem Fachbereich Darstellen und Gestalten mit einem schönen Theaterstück unterstützt.
Dazu laden wir alle Familien, Freunde, Unterstützer und Musikinteressierte ein. Der Eintritt ist frei. Die SV verkauft kalte und warme Getränke. Wir freuen uns auf viele Gäste.


SchülerTicket Westfalen ab Februar 2023

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
der Rat der Stadt Bielefeld hat die Einführung des SchülerTicket Westfalen zum 2. Schulhalbjahr (01.02.2023) beschlossen. Dies Ticket löst die SchülerCard ab.
Auch einige SuS, die bisher auf Erstattung fuhren, können in der Regel nunmehr nur noch das neue Ticket nutzen bzw. bestellen (Ausnahmen s. u. sowie im Merkblatt).
Es besteht keine Verpflichtung, das Ticket zu abonnieren (Abo-Bestimmungen siehe Antragsformular).
SuS, die derzeit eine SchülerCard nutzen, müssen keinen Folgeantrag für das neue Ticket stellen. Es wurde mit dem Verkehrsträger eine automatische Umstellung zum 1.2.2023 abgesprochen.

  1. Auswärtige SuS, die derzeit das Schulwegticket nutzen, sollten unbedingt noch in diesem Jahr einen Antrag/Bestellschein für das SchülerTicket Westfalen stellen. Dieser Antrag/Bestellschein muss für Schulwegticketinhaber nicht über das Schulsekretariat geschickt werden. 
  2. Alle anderen anspruchsberechtigten SuS, die ab 1.2.2023 das SchülerTicket Westfalen nutzen möchten, aber derzeit weder SchülerCard noch Schulwegticket nutzen, bestellen das SchülerTicket Westfalen wie bei der SchülerCard über das Sekretariat. Wichtig ist hierbei, dass die SuS in der Regel an mindestens 4 Tagen in der Woche Unterricht haben.

Das entsprechende Merkblatt der Stadt Bielefeld finden sie hier.


Tag der offenen Tür

Wir haben uns sehr gefreut, dass der Tag der offenen Tür von Ihnen und Ihrem Kind so zahlreich besucht wurde. Wir konnten viele interessante Gespräche führen und haben tolle Kinder kennengelernt. Auch wurden schon einige Termine zur Anmeldung vereinbart.
Die Musikklasse hat ein musikalisches Stück und der Kurs „Darstellen & Gestalten“ einen Vorgeschmack aus ihrem Weihnachtsstück für den 19.12 präsentiert.

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.


Aktion – Fußball schauen und spenden

Die Spenden an das folgende Konto:
Eva Geselle-Braun
IBAN DE 02 480 501 61 002 242 3933
Verwendungszweck: Arbeiter in Katar

Hier können Sie sich den Bericht der Lokalzeit anschauen.
Weitere Informationen entnehmen Sie dem folgenden Brief der Klasse 6b.


Tag der offenen Tür am 03.12.2022

Am 03.12.2022 findet von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr der Tag der offenen Tür an der Sekundarschule Königsbrügge statt. Wir freuen uns sehr Sie und Ihr Kind kennenzulernen.
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit am Elterninformationsabend am 28.11.2022 um 19:00 Uhr teilzunehmen.
Beide Veranstaltungen finden unter den aktuellen Corona-Schutzbedingungen statt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Profilklassen
Wahlpflichtbereich
Differenzierung
Unser Konzept
Berufsorientierung
Schulabschlüsse

Wir gehen steil!       

Hoch hinaus ging es für 75 motivierte Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 im DAV Alpinzentrum Bielefeld. Beim Klettern und Bouldern konnten die Lernenden an ihre Grenzen und darüber hinaus gehen. Aus zehn Metern Höhe in die Sicherung zu fallen, verlangte sehr viel Mut. Dennoch ging es für viele immer wieder steil die Wand hoch. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade konnten erklettert und ausprobiert werden. Positiv überrascht meinte Trainer Thilo: „Klasse, wie viele hier so großartig mitmachen. Einige klettern schon wie richtige Profis.“ Auch beim Bouldern gab es viel Spaß. Die Jugendlichen kletterten hier teilweise sogar in Schräglage ohne Sicherung in bis zu zwei Metern Höhe.

Stolz und Muskelkater werden die Schülerinnen und Schüler bestimmt die nächsten Tage begleiten. „Der Ausflug hierher hat sich total gelohnt!“, meinte Leonie aus der 8b, „Ich komme bestimmt auch in meiner Freizeit noch einmal hier her.“


Street Soccer Tour 2022

Wir nahmen mit mehreren Mannschaften an der 20. Street Soccer Tour 2022 teil. Es war ein erfolgreicher Tag für unsere Spielerinnen und Spieler. Den gesamten Bericht und die einzelnen Ergebnisse stehen in dem beigefügten Zeitungsartikel.


„Einen Weihnachtsmann für ein Kinderlächeln“ – Nikolaus Aktion der SV

Die SV verkauft in den nächsten Wochen Schoko-Weihnachtsmänner und sammelt damit Geld für den Kinderschutzbund Bielefeld. Für jeden verkauften Weihnachtsmann geht 1 Euro an den Kinderschutzbund.

Wir werden auch Gewinne aus den Einnahmen vom Beratungstag, vom Tag der offenen Tür und vom Winterkonzert spenden. Gerne dürft Ihr auch zusätzlich zu einem Kauf eine Spende bei uns abgeben, die dann bei den bedürftigen Kindern in Bielefeld ankommt.

Lasst uns zusammen etwas Gutes tun!
Eure SV


Arbeiten wie ein richtiger Künstler

Die AG Kunst und Kultur des Jahrgangs 8 besuchte das Kunstforum Hermann Stenner. Schon direkt bei der Ankunft im Museum schweiften die neugierigen Blicke der Schülerinnen und Schüler durch den Raum. Gespannt betrachteten sie einzelne Werke, sprachen mit Museumspädagogin Isabelle über die Bilder und gewannen so einen Eindruck von der Arbeit des Künstlers Alexander Camaro. Sie entdeckten in seinen Werken besonders die Themen der Schaustellerei und des Winters, setzten sich mit der Farbwelt und unterschiedlichen Gestaltungstechniken auseinander. „Camaro war nicht nur Künstler, sondern auch Hochseilartist, Tänzer und Musiker. Er vereinte also viele künstlerische Aspekte in einer Person.“, sagt die Museumspädagogin, „damit ist er ja fast schon ein Stellvertreter für euren Kurs, wo ihr auch ganz unterschiedliche Dinge im Bereich Kunst und Kultur lernt.“
Danach ging es in das Atelier, wo auf großen Formaten mit Acrylfarbe in kleinen Teams kreativ gearbeitet wurde. An diesen Bildern arbeiten die Lernenden bei einem zweiten Termin Anfang Dezember weiter. Am Ende werden tolle Plakate entstehen, die wir in der Schule ausstellen wollen. „Das hat heute richtig Spaß gemacht.“, tönt es beim Verlassen des Museums am Ende des Ausfluges durch die Räumlichkeiten, „Einmal arbeiten wir ein richtiger Künstler!“
Wir freuen uns schon darauf, bald wieder ins Kunstforum zu kommen!


Unsere Schule unterstützen beim Online-Shoppen

Der Förderverein unserer Schule ist bei Amazon Smile und den Schulengeln angemeldet. Wenn ihr / Sie uns unterstützen wollt / wollen nutzt die Links beim Online-Shoppen.


Einmal Unterricht vor 120 Jahren

Dieser Bitte der Schülerinnen und Schüler des EU Kurses Praktische Pädagogik im Jahrgang 9 wurde kürzlich entsprochen.

Mit Blick auf das Kaiserpaar fand sich der Kurs in einem original nachgestellten Klassenraum aus dem frühen 20. Jahrhundert im Museum Osthusschule in Bielefeld-Senne zusammen.

Vor Ort erlebten sie eine exemplarische Unterrichtsstunde bei Frau Hülsmann (genannt „Frau Lehrerin“).

Auf Schiefertafeln konnten sich die Schülerinnen und Schüler darin versuchen, ihre eigenen Namen in Sütterlinschrift zu schreiben. Dabei stets im Blick der Rohrstock, welcher früher bei Nichteinhaltung der Regeln eingesetzt wurde. Am Ende stellte der Kurs fest, wie gut es Kinder heutzutage doch in der Schule haben.


Willkommensfest der Gesamt- und Sekundarschulen Bielefelds am 19. August am Obersee – Wir waren dabei!

Alle neuen Schülerinnen und Schüler der Bielefelder Sekundar- und Gesamtschulen haben sich am Freitag zu einem gemeinsamen Willkommensfest getroffen.
Unsere Schule hat sich mit allen drei Klassen auf den Weg zum Obersee gemacht.

Unsere Schülerinnen und Schüler waren stets gut erkennbar mit den grauen Königsbrügge-Kappen.
Am Obersee auf der Bolzwiese haben die Kinder dann gemeinsam die „Welt in ihren Händen gehalten“. Es war ein beeindruckender Moment.

Im Anschluss gab es dann der Startschuss für sportliche Spiele!
Ein besonderer Gast war der Hund von Herrn Brasnjic. Er bekam sehr viele Streicheleinheiten von unseren Schülerinnen und Schülern. Sogar Radio Bielefeld hat uns dazu interviewt. Alle hatten viel Spaß!
Um 12 Uhr ging es dann wieder mit der Bahn zurück zur Königsbrügge!
Es war ein super erster Wandertag für unsere 5er!


Informationen zum Mensabetrieb

Ab dem 22.08.2022 wird das Fraiche Cuisine Team euch in der Mensa sowie im Kiosk mit frischen und
liebevollen Gerichten und Snacks verwöhnen. Wir freuen uns sehr euch den Schulalltag mit unserem
Essen zu bereichern.
Alle wichtigen Informationen zur Bestellung des Essens finden Sie hier.


1. Infobrief im Schuljahr 2022/2023

In diesem Infobrief finden Sie wichtige Informationen zum neuen Schuljahr. Bei Rückfragen stehen Ihnen die Klassenleitungen zur Verfügung.


Herzlich willkommen an der Sekundarschule Königsbrügge

Am 10. August war es endlich so weit. Mit großer Spannung hatten die Kinder diesem Tag sichtlich entgegengefiebert: „Was kommt auf mich zu, mit wem bin ich in der neuen Klasse, wie sieht mein Klassenzimmer aus und wer sind meine neuen Klassenlehrer*innen?“ Diese Fragen konnten alle beantwortet werden.

In unserer Aula gestalteten die sechsten Klassen ein nettes Rahmenprogramm, bevor die Schülerinnen und Schüler dann ihre Klassenräume erkunden und sich dort einrichten durften.

Während die Kinder in ihrer neuen Klasse ihre Klassenlehrer*innen genauer kennenlernen konnten, wurden die Eltern von der Schulleitung über die wichtigsten Abläufe an der Sekundarschule Königsbrügge informiert.

Vermutlich werden viele Kinder nach diesem Tag etwas beruhigter geschlafen haben…
Wir wünschen allen Schüler*innen und Eltern einen guten Start an der Sekundarschule Königsbrügge.


Wechsel des Caterers

Zu Beginn des Schuljahr bekommen wir einen neuen Caterer. Daher bitten wir Sie keine Zahlungen mehr an den Caterer Heine zu veranlassen. Die Erstattung des Guthabens erfolgt durch den alten Caterer.


Schulbeginn am 10.08.2022 (Mittwoch)

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und vor allem unseren neuen 5. Klassen einen guten und gesunden Start in das neue Schuljahr. Leider begleitet uns die Corona-Pandemie auch weiterhin. Daher sind hier die Corona-Maßnahmen, die nach den Sommerferien gelten.

  • Abstände einhalten, wenn möglich
  • Regelmäßiges Händewaschen
  • freiwilliges Tragen einer Maske
  • regelmäßiges Lüften der Klassenräume
  • Schülerinnen und Schüler sollen bei Symptomen zuhause getestet werden
  • Bei einer Infektionen wird die Schule informiert

Weitere Beiträge sind im Archiv zu finden.