Da wir eine Schule im Aufbau sind, arbeiten wir eng mit der Kuhlo-Realschule zusammen. So übernehmen Schüler_innen der neunten Klasse der Kuhlo-Realschule die Aufgaben der Klassenpatinnen und Klassenpaten für die fünften Klassen. Sie begleiten die Fünftklässler von Anfang an. Schon am Begrüßungsnachmittag unterstützen sie die Klassenlehrer_innen und lernen die neuen Schüler_innen kennen. Sie besuchen die Klassen im Klassenlehrerunterricht und wenn es ihr Stundenplan erlaubt, nehmen sie an Klassenausflügen der fünften Klassen teil. In den Pausen halten sie den Kontakt zu ihrer Patenklasse und bieten gemeinsame Spiele an. So haben die Fünftklässler von Anfang an ältere Schüler_innen an ihrer Seite, die sich in der neuen Schule gut auskennen und ihnen beim Eingewöhnen in den neuen Schulalltag helfen. Gleichzeitig absolvieren die Patinnen und Paten eine Streitschlichterausbildung und können so bei Konflikten helfen, eine gemeinsame Lösung zu finden.